Angebote für Unternehmen

Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers (OR 328) gehört zu den gesetzlichen Auflagen der Unternehmen. Während körperliche Gefährdungen gut kontrolliert sind und standardisierte Prozeduren bestehen, sind entsprechende Instrumente für psychische Belastungen noch wenig bekannt. Stress – Mobbing – Burnout, sie sind auch Teil der Arbeitswelt.


Wir helfen Ihnen, die psychischen Belastungen in Ihrem Unternehmen zu erfassen und abzuklären, ob sich diese im normalen Rahmen bewegen oder bereits als gesundheitsschädlich eingestuft werden müssen. Unser Instrument für betriebliches Gesundheitsmanagement entspricht den Anforderungen von EN ISO 10075.